Foto machen!

Du kannst dir ganz einfach die Zutatenliste als Einkaufzettel auf deinem Handy speichern. Starte deine QR Reader App und mach ein Foto von dem QR Code.

Gegrillte Rotbrasse mit Basilikum Chili Mayonnaise

Kategorie // Fisch und Meeresfrüchte, Hauptspeise

  • 4.5/Ms Bewertung 2 Stimmen
  • Gang: Hauptspeise
  • Die Rotbrassen beim Fischhändler sahen so klasse aus, da konnte ich nicht wiederstehen und mußte ein paar für's Abendessen mitnehmen. Ich hab sie einfach nur gegrillt und mit einer selbstgemachten Baslikum-Chili-Mayonnaise und etwas frischem Weißbrot serviert.

    Zutaten

    • Rotbrasse (2 pro Person)
    • frische Chili
    • Knoblauch
    • Petersilie
    • Zitrone
    • Salz und Pfeffer

    Anleitung

    Die Fische für's Grillen vorbereiten ist wohl die meiste Arbeit bei dem Gericht, weil die Brassen ziemlich schuppig sind und man mit Stacheln immer vorsichtig sein muß. Die Floßen kann man aber recht einfach mit einer Küchenschere entfernen wenn man will. Dann noch die Innereien entfernen und die Fische gut auswaschen. Nun stopfe ich noch Zitrone, Petersilie, etwas Knoblauch und Chilli in die Bauchhöhle und würze sie von außen mit Pfeffer und Salz. Das war's auch schon: die Brassen sind damit fertig für's Grillen. Ich hab's hier allerdings mangels Alternative im Backrohr gemacht. Wer Gas- oder Holzkohlegriller hat, sollte natürlich den verwenden. Die Anleitung für die Mayonnaise ist in einem eigenen Post.

    Lass uns einen Kommentar da

    Du kommentierst als Gast.