Foto machen!

Du kannst dir ganz einfach die Zutatenliste als Einkaufzettel auf deinem Handy speichern. Starte deine QR Reader App und mach ein Foto von dem QR Code.

Bohnensuppe mit Chorizo

Kategorie // Fleisch, Spanisch, Vorspeise, Suppe

  • 5.0/Ms Bewertung 1 Stimmme
  • Gang: Vorspeise, Suppe
  • Einfluß: Spanisch
  • Portionen: 4 Personen
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Ich hab ein Abendessen für 3 Personen gebraucht und hatte noch eine halbe Chorizo übrig die ich aus Spanien mitgebracht habe - mehr oder weniger so ist diese Gericht einstanden. 

    Zutaten

    • 3-4 Karotten
    • Stangensellerie
    • 3 Zwiebeln
    • 4 Frühlingszwiebeln
    • frische Petersilie
    • 3 Tomaten
    • 4 Pfefferoni
    • 1/2 Spanische Chorizo
    • eine Dose weiße Bohnen
    • Gemüsebrühe
    • Olivenöl, Salz, Pfeffer

    Anleitung

    Kartotten, Stangensellerien und Zwiebeln klein schneiden und in einem großen Topf in Olivenöl andünsten. In der Zwischenzeit Tomaten und Pfefferoni waschen, in mittelgroße Stücke schneiden und anschliessend dazu geben. Ich füge auch gleich etwas von der Petersilie hinzu (man kann rühig was von den Stengeln klein hacken und dazugeben). Dann mit Wasser (~1,5 - 2 l) aufgießen und mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe (gewürfelt) würzen. Die Suppe bei geschlossenem Deckel etwas 15 Min. kochen lassen und dann eine Dose Bohnen (Bohnenwasser wegkippen und Bohnen waschen) hinzufügen und weitere 5 min kochen lassen. Dann die geschnittene Chorizo und hinzufügen (wer will kann gern mehr als eine Halbe nehmen, aber ich hatte nicht mehr davon) und wieder 2-3 Min köcheln lassen. Vor dem servieren noch frisch gehackte Petersilie und Frühlingzwiebel hinzugeben, und fertig.

    Lass uns einen Kommentar da

    Du kommentierst als Gast.