Foto machen!

Du kannst dir ganz einfach die Zutatenliste als Einkaufzettel auf deinem Handy speichern. Starte deine QR Reader App und mach ein Foto von dem QR Code.

Gemüsesuppe - Minestrone

Kategorie // Vegetarisch oder Vegan, Suppe, Italienisch

  • 5.0/Ms Bewertung 1 Stimmme
  • Gang: Suppe
  • Einfluß: Italienisch
  • Portionen: 6-8 Personen
  • Kochzeit: 45 Minuten
  • Sehr einfache, gesunde und wohlschmeckende Suppe - ein perfektes leichtes Abendessen für Frühling und Sommer.  

    Zutaten

    • 3-4 (Früh-) Kartoffeln
    • 3-4 Karotten
    • 1 Stangensellerie
    • 1 Kohlrabi
    • 3 Zucchini
    • 1 rote Zwiebel
    • 2 Frühlingszwiebeln
    • 1/2 Stange Lauch
    • ca. 300g Junge Erbsen (gefrorene)
    • 2x Gemüsebrühe (Würfel)
    • 1/2kg Frische Saubohnen
    • 1 Bund Petersilie
    • Pfeffer
    • Salz
    • Olivenöl
    • Wasser
    • Parmesan

    Anleitung

    Kartoffel, Karotten Kohlrabi und Zucchini in etwa gleich große Würfel schneiden. Den Lauch einfach in 0,5 cm breite Scheiben schneiden und die Zwiebel fein würfeln.
    Großen Topf aufsetzten und Olivenöl erhitzen, Zwiebeln dazugeben und anschwitzen. Dann alle Zutaten in den Topf geben. Ich gehe hier nach Garzeit vor, also erst das Gemüse mit höherer Garzeit, wie Kartotten und Kartoffeln und dann den Rest. Schneiden kann man eigentlich auch immer noch wenn schon die ersten Zutaten im Topf sind.
    Nach etwa 10 min andünsten, lösche ich das Ganze mit Wasser ab und gebe gehackte Petersilie dazu kann man auch noch etwas von den Selerieblättern dazugeben.
    Dann noch Salz, Pfeffer und die Gemüsebrühe hinzufügen, Aufkochen lassen und dann die Hitze runterdrehen. Circa 30 min kochen lassen und dann die Saubohnen (gepuhlt natürlich) dazugeben.
    3 min Kochen lassen und dann die Erbsen dazu geben, damit die noch schön frisch und knackig sind.
    Das wars....
    Auf einem Suppenteller mit frisch gehackter Petersilie, geriebenem Parmesan und einem Schuss Olivenöl anrichten (wer will kann auch noch mal ein bisschen Frühlingzwiebel dazugeben).

    Lass uns einen Kommentar da

    Du kommentierst als Gast.